Selbstliebe? Was ist das eigentlich? Im Prinzip bedeutet es sich selbst so anzunehmen wie man ist ohne das es dabei in Überheblichkeit übergeht.

Selbstliebe ist der Schlüssel zu unserem Ziel. Ich kenne so viele Menschen, die sich nicht selbst lieben und die ihren Körper hassen. Es ist kein Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein vorhanden und sie betrafen sich sogar manchmal selbst. Intolerante, andere Menschen, verstärken diese Probleme nur noch. Wir machen dich stark. Du musst es dir wert sein. Ich helfe dir dabei.

 

Du selbst zu sein, in einer Welt, die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft.

-Ralph Waldo Emerson-