Sport und Eiweiße (Kurzfassung)


Sport und Eiweiß.

Die offiziellen Empfehlungen liegen bei:

0,8g EW pro Kg Körpergewicht täglich für Nichtsportler

1,2-1,4g EW pro Kg Körpergewicht für Ausdauersportler zb. Läufer

1,5-1,8g EW pro Kg für Kraftsportler (zb. Boxen, Gewichtheben)

Für Spiel- und Intervallsportler gibt es noch keine internationalen Richtlinien.

Wer dabei bewusst abnehmen oder die Körperzusammensetzung verbessern möchte ist mit 2g EW pro Kg Körpergewicht gut beraten, um die Muskelmasse zu schonen. Gleiches gilt für Sportanfänger, da sie erst einmal Muskeln aufbauen müssen.

Wofür brauchen Sportler die Eiweiße?

-Mehr Kraft und Muskelmasse entwickeln

- Reparatur von Muskelschäden durch das Training

- Erhalt der hart erabeiteten Muskelmasse

Am Besten nimmt man pro Mahlzeit 0,3-0,4g EW pro KG Körpergewicht auf, verteilt auf 4-5 (oder auch mehr) Mahlzeiten. So wird das individuelle Körpergewicht berücksichtigt.

Du siehst dass die Empfehlung lautet sich gut und ausreichend mit Eiweiß zu versorgen aber nicht ausschließlich! Andere Nährstoffe müssen schließlich auch noch aufgenommen werden und ohne „Carbs“ würde das mit dem intensiven Workout auch nichts werden.

Energie aus Kohlehydraten und Fetten während einer Belastung zu beziehen ist wesentlich effizienter als wenn der Körper dafür EW verwenden muss. Das kann die sportliche Leistung beeinträchtigen.

Also ernähre dich ausgewogen und versorge dich mit allen energiespendenden Nährstoffen.

Eiweißpräparate sind dafür nicht notwendig, können es einem aber erleichtern. Ich nutze dafür u.a. ein hochwertiges Protein Pulver. 

Lass mir ein Like oder einen Kommentar da, wenn dir dieser Post gefallen hat. 😊